Event- und Festservice

Saubere und ökologische Festanlässe und Veranstaltungen

Gerne unterstützen wir Sie, mit unserer Erfahrung, bei der Bedarfsabklärung für Ihren Anlass. Es gilt jeden Anlass individuell auf seine Möglichkeiten und Gegebenheiten zu prüfen und eine bestmögliche Durchführungsart zu finden. Bezogen auf das Geschirr geben wir gerne Tipps, wie der Anlass positiv in Erinnerung bleiben kann. Auch mit Einweggeschirr kann ein Anlass nachhaltig gestaltet werden.

Wir erstellen Ihnen ein massgeschneidertes Angebot und stellen bei Bedarf entsprechende Muster zur Verfügung. Wir liefern Ihnen die kalkulierte Bedarfsmengen plus einer Reserve. Erstreckt sich der Anlass über mehrere Wochenenden, wird bei Bedarf nachgeliefert. Besteht kein geeigneter, sauberer und trockener, Lagerraum, stellen wir Ihnen ein Fahrzeug bzw. einen Anhänger zur Verfügung.


Saubere, nicht geöffnete Originalkartons können innerhalb von 10 Tagen, nach Absprache mit uns, zurückgegeben werden. Ausgeschlossen sind Kartons, welche als Anbruch-Ware bestellt wurden.

Vermeiden Sie Abfall und Littering mit unserem Depot-Cup!
Durch Bedruckung sind die Becher gekennzeichnet und können mit einem Depot belegt werden. Die Becher werden zurück gebracht und Ihr Festgelände bleibt aufgeräumt und sauber.

Depot-Cup - EJS Verpackungen AG

Folgende Artikel sind bei uns direkt ab Lager verfügbar:

  • Longdrinkglas 2dl und 3dl

  • PET Becher 2dl, 3dl, 4dl, 5dl

Auf Wunsch bedrucken wir auch gerne einen personalisierten Becher für Ihren Event.

Einwegbecher wird Mehrwegbecher

Erstellen Sie gemeinsam mit uns ein Konzept zum Sammeln der PET-Trinkbecher und wir führen die PET-Produkte in unserer Produktion wieder dem Kreislauf zu. Recycling ist die ökologische Zukunftslösung um den Plastikabfall zu reduzieren.

  1. Beziehen Sie für Ihre Kantine oder Ihren Anlass hygienische PET-Becher

  2. Sammeln Sie die Becher sortenrein: nur PET-Material, das Lebensmittelkontakt hatte 

  3. Die Becher gehen retour an EJS Verpackungen AG

  4. Das Material wird für den Rücktransport gepresst

  5. Die PET-Becher gehen an den Recycler zur Aufbereitung

  6. Das saubere PET-Material wird zur Verarbeitung an die Produktion geliefert

  7. Es entstehen neue PET-Becher oder Lebensmittelverpackungen aus PET